Berufliches Profil

"Es schlagen zwei Herzen in meiner Brust. Zum einen selbst therapeutisch tätig zu sein, zum anderen mein Wissen weiterzugeben. Für mich selbst ist es nur vorstellbar, mit Praxisbezug zu unterrichten und dann didaktisch zu vermitteln."


Im Bereich der Fort- und Weiterbildung habe ich umfassende Erfahrung mit sehr unterschiedlichen Anforderungsprofilen, Zielgruppen und Umfang. Vom einmaligen Seminar mit Laien bis zur berufsqualifizierenden Weiterbildung von Fachkräften – bei mir sind „Schüler“ in guten Händen.

Jahrgang:


Studien:



Berufstätigkeit:

 

1955

 

Grund- und Hauptschullehrer (Päd. Hochschule Freiburg)

Dipl.-Musiktherapeut (Westf.-Wilhelms-Universität Münster)

 

Seit 1990 als Musiktherapeut in der Psychiatrie (ZfP Bad Schussenried)

Seit 1998 als Dozent in der Fort- und Weiterbildung im Bereich Demenz (IGW Bad Schussenried)